Rohrmagnete

Permanent-Rohrmagnete
Der Permanent-Rohrmagnet wird zur Separierung von eisenhaltigen Verunreinigungen speziell aus pulverförmigen oder körnigen Materialien beim Transport durch Rohrsysteme eingesetzt. Der Magnetkern befindet sich mittig in dem Stahlgehäuse. Um eine gute Materialverteilung und die Berührung des Materials mit dem Magnetkern zu gewährleisten, sind auf der Innenseite des Gehäuses Führungsleisten angebracht. Bei den Rohrmagneten mit den Durchmessern 100 bis 250 mm ist der Magnetkern an der hermetisch abdichtenden Tür befestigt und nach dem Öffnen leicht zu reinigen. Bei den Durchmessern 300 - 500 mm ist der Kern auf einem verschiebbaren Träger montiert, der das Herausziehen aus dem Gehäuse ermöglicht. Diese Rohrmagnete werden wahlweise mit Flach-oder Jacobbördelflansch geliefert.

Platten-Rohrmagnete
Der Platten-Rohrmagnet wird zur Separierung von eisenhaltigen Verunreinigungen speziell aus pulverförmigen oder körnigen Materialien und auch geschreddertem Holz beim Transport durch Rohrsysteme eingesetzt.
Die Separierung erfolgt durch 2 gegenüberliegende Magnetplatten, sodass der Materialstrom nicht beeinträchtigt werden kann. Die Gehäuse bestehen aus rostfreiem Stahl ( Werkstoff-Nr. 1.4301) und werden wahlweise mit Flach-oder Jacobbördelflansch geliefert.

 

Permanent-Rohrmagnete

Gehäuse: Stahlblech St 37 (t = 4mm) oder
Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Hartferrit
Ausführung: ohne Auslaufkonus
Befestigung: Flachflansch oder Jacob Bördel
Artikel-Nr.für Rohrdurchm.(mm)Durchmesser-Auslauf (mm)Gesamthöhe (mm)Gewicht
(kg)
Kapazität (t/h*)
53.22261101 100 220 490 22 6
53.22261112 150 275 538 35 20
53.22261123 200 345 578 87 50
53.22261134 250 430 660 121 75
53.22261145 300 485 757 164 100
53.22261156 400 620 840 275 150
53.22261167 500 780 960 475 200

Bei einem Gehäuse aus 1.4301, bitte ...-V der Artikelnummer anhängen.
Beispiel: 53.2261167-V

* bezogen auf trockene, körnige bzw. kugelförmige Produkte


Gehäuse: Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Neodym
Ausführung: ohne Auslaufkonus
Befestigung: Flachflansch oder Jacob Bördel
Artikel-Nr.für Rohrdurchm.(mm)Durchmesser Auslauf (mm)Gesamthöhe (mm)Gewicht
(kg)
Kapazität (t/h*)
53.62261101 100 220 490 22 6
53.62261112 150 275 538 35 20
53.62261123 200 345 578 87 50
53.62261134 250 430 660 121 75
53.62261145 300 485 757 164 100
53.62261156 400 620 840 275 150
53.62261167 500 780 960 475 200

* bezogen auf trockene, körnige bzw. kugelförmige Produkte


Gehäuse: Stahlblech St 37 (t = 4mm) oder
Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Hartferrit
Ausführung: mit Auslaufkonus
Befestigung: Flachflansch oder Jacob Bördel
Artikel-Nr.für
Rohrdurchm.(mm)

Gesamthöhe (mm)Gewicht
(kg)
Kapazität (t/h*)
53.22260101 100 550 25 6
53.22260112 150 600 39 20
53.22260123 200 650 91 50
53.22260134 250 750 127 75
53.22260145 300 850 171 100
53.22260156 400 950 286 150
53.22260167 500 1100 480 200

Bei einem Gehäuse aus 1.4301, bitte ...-V der Artikelnummer anhängen.
Beispiel: 53.2221167-V

* bezogen auf trockene, körnige bzw. kugelförmige Produkte


Gehäuse: Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Neodym
Ausführung: mit Auslaufkonus
Befestigung: Flachflansch oder Jacob Bördel
Artikel-Nr.für
Rohrdurchm.(mm)

Gesamthöhe (mm)Gewicht
(kg)
Kapazität (t/h*)
53.62260101 100 550 25 6
53.62260112 150 600 39 20
53.62260123 200 650 91 50
53.62260134 250 750 127 75
53.62260145 300 850 171 100
53.62260156 400 950 286 150
53.62260167 500 1100 480 200

* bezogen auf trockene, körnige bzw. kugelförmige Produkte


Gehäuse: Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Hartferrit
Ausführung: mit Auslaufkonus
Befestigung: Flansche nach DIN 2576 ND 10
Artikel-Nr.Nennweite
 
Gesamthöhe
(mm)
Gewicht
(kg)
Kapazität
(t/h*)
53.22261201 100 578 36 6
53.22261212 150 632 60 20
53.22261223 200 686 104 50
53.22261234 250 790 156 75

* bezogen auf trockene, körnige bzw. kugelförmige Produkte

 

 

Gehäuse: Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Neodym
Ausführung: mit Auslaufkonus
Befestigung: Flansche nach DIN 2576 ND 10
Artikel-Nr.Nennweite
 
Gesamthöhe
(mm)
Gewicht
(kg)
Kapazität
(t/h*)
53.62261201 100 578 36 6
53.62261212 150 632 60 20
53.62261223 200 686 104 50
53.62261234 250 790 156 75

* bezogen auf trockene, körnige bzw. kugelförmige Produkte


Rohrmagnet Funktion-Rohrmagnet

Magnetkerne für Rohrmagnete

Magnetsystem mit Hartferrit Magnetkern.
Auf Anfrage auch mit Magnetkern aus Neodym lieferbar.

Artikel-Nr. Gesamthöhe
(mm)
Durchmesser
(mm)
Bohrungsabstand
(mm)
Gewinde Gewicht
(kg)
53.22100 254 100 40 2xM6 7
53.22150 254 150 50 2xM8 16
53.22200 336 200 80 2xM8 48
53.22250 404 250 90 2xM8 70
53.22300 495 300 100 2xM10 104
53.22400 459 400 150 2xM10 207
53.22500 652 500 200 2xM10 347
Rohrmagnet-Einsatz

Platten-Rohrmagnete

Der Platten-Rohrmagnet hat ein offenes System, d. h. ein direkter Zugriff auf den Materialfluss im Rohrsystem ist möglich. Die 2 abschwenkbaren Magnetplatten sind während des Betriebes verriegelt. Zum Reinigen werden diese entriegelt und abgeschwenkt, dadurch ist manuelles Reinigen möglich.

 

Gehäuse: Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Hartferrit
Ausführung: 2 abschwenkbare Magnetplatten
Befestigung: Flachflansch oder Jacob Bördel
Artikel-Nr.Einlauf-Auslauf-Durchmesser (mm)Gesamthöhe (mm) Gewicht
(kg)
54.22262101 100 400 27
54.22262112 150 480 57
54.22262123 200 570 115
54.22262134 250 690 205
54.22262145 300 695 260



Gehäuse: Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Neodym
Ausführung: 2 abschwenkbare Magnetplatten
Befestigung: Flachflansch oder Jacob Bördel
Artikel.-Nr.Einlauf-Auslauf-Durchmesser (mm)Gesamthöhe (mm)Gewicht
(kg) 
54.62262101 100 400 27
54.62262112 150 480 57
54.62262123 200 570 115
54.62262134 250 690 205
54.62262145 300 695 260



Gehäuse: Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Hartferrit
Ausführung: 2 abschwenkbare Magnetplatten
Befestigung: Flansche nach DIN 2576 ND 10
Artikel-Nr.Nennweite
Gesamthöhe (mm)Gewicht
(kg)
54.22262001 100 420 31
54.22262012 150 510 64
54.22262023 200 610 125
54.22262034 250 750 220
54.22262045 300 760 277



Gehäuse: Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Neodym
Ausführung: 2 abschwenkbare Magnetplatten
Befestigung: Flansche nach DIN 2576 ND 10
Artikel-Nr.Nennweite
Gesamthöhe (mm)Gewicht
(kg)
54.62262001 100 420 31
54.62262012 150 510 64
54.62262023 200 610 125
54.62262034 250 750 220
54.62262045 300 760 277
Plattenrohrmagnet mit DIN-Flansch

Platten-Rohrmagnete, mit Zwischenplatten

Der Platten-Rohrmagnet hat ein offenes System, d. h. ein direkter Zugriff auf den Materialfluss im Rohrsystem ist möglich. Die 2 abschwenkbaren Magnetplatten sind während des Betriebes verriegelt. Zum Reinigen werden diese entriegelt und abgeschwenkt, die Zwischenplatten von den Magnetplatten getrennt, das separierte Material fällt in einen darunter gestellten Behälter.

 

Gehäuse: Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Hartferrit
Ausführung: 2 abschwenkbare Magnetplatten
mit Zwischenplatten
Befestigung: Flachflansch oder Jacob Bördel
Artikel-Nr.Einlauf-Auslauf-
Durchmesser (mm)
Gesamthöhe (mm)Gewicht
(kg)
54.22262101-ZW 100 400 27
54.22262112-ZW 150 480 57
54.22262123-ZW 200 570 115
54.22262134-ZW 250 690 205
54.22262145-ZW 300 695 260

 

Gehäuse: Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Neodym
Ausführung: 2 abschwenkbare Magnetplatten
mit Zwischenplatten
Befestigung: Flachflansch oder Jacob Bördel
Artikel-Nr.Einlauf-Auslauf-
Durchmesser (mm)
Gesamthöhe (mm)Gewicht
(kg)
54.62262101-ZW 100 400 27
54.62262112-ZW 150 480 57
54.62262123-ZW 200 570 115
54.62262134-ZW 250 690 205
54.62262145-ZW 300 695 260



Gehäuse: Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Hartferrit
Ausführung: 2 abschwenkbare Magnetplatten
mit Zwischenplatten
Befestigung: Flansche nach DIN 2576 ND 10
Artikel-Nr.Nennweite
Gesamthöhe (mm)Gewicht
(kg)
54.22262001-ZW 100 420 31
54.22262012-ZW 150 510 64
54.22262023-ZW 200 610 125
54.22262034-ZW 250 750 220
54.22262045-ZW 300 760 277



Gehäuse: Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Neodym
Ausführung: 2 abschwenkbare Magnetplatten
mit Zwischenplattenn
Befestigung: Flansche nach DIN 2576 ND 10
Artikel-Nr.Nennweite
Gesamthöhe (mm)Gewicht
(kg)
54.62262001-ZW 100 420 31
54.62262012-ZW 150 510 64
54.62262023-ZW 200 610 125
54.62262034-ZW 250 750 220
54.62262045-ZW 300 760 277
Platten-Rohrmagnet-mit-Zwischenplatte

Platten-Rohrmagnete, mit Reinigungsschublade

Der Platten-Rohrmagnet hat ein geschlossenes System, d. h. ein direkter Zugriff auf den Materialfluss im Rohrsystem ist nicht möglich. Die 2 abschwenkbaren Magnetplatten sind während des Betriebes verriegelt. Zum Reinigen wird die integrierte Reinigungsschublade um 180° gedreht, dann die Magnetplatten entriegelt und abgeschwenkt. Das separierte Material fällt in die Schublade.

 

Gehäuse: Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Hartferrit
Ausführung: 2 abschwenkbare Magnetplatten
und Reinigungsschublade
Befestigung: Flachflansch oder Jacob Bördel
Artikel-Nr.Einlauf-Auslauf-Durchmesser (mm)Gesamthöhe (mm)Gewicht
(kg)
54.22262001 100 480 31
54.22262012 150 600 67
54.22262023 200 700 130
54.22262034 250 860 225
54.22262045 300 900 285

 

 

Gehäuse: Werkstoff 1.4301
Magnetkern: Neodym
Ausführung: 2 abschwenkbare Magnetplatten
und Reinigungsschublade
Befestigung: Flachflansch oder Jacob Bördel
Artikel-Nr.Einlauf-Auslauf-Durchmesser (mm)Gesamthöhe (mm)Gewicht
(kg)
54.62262001 100 480 31
54.62262012 150 600 67
54.62262023 200 700 130
54.62262034 250 860 225
54.62262045 300 900 285
Platten-Rohrmagnet-mit-Reinigungsschublade
zurück
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung